Mir gehen langsam die Begrüßungen aus, also….

Dieses Mal beschäftige ich mich mit der Fortsetzung meines letzten Beitrages, Zurück in die Zukunft.

Zurück in die Zukunft 2

Der Film wurde 1989 veröffentlicht und wurde ebenfalls wie der erste Teil von Robert Zemeckis gedreht. Der Film hat eine Spiellänge von 104 Minuten und ist ab 12 Jahren freigegeben. Dieses Mal wollen Doc Brown und Marty zusammen ein Ereignis, welches 2015 passiert, verhindern.

Zurück in die Zukunft 2
© Universal Pictures

In der Zukunft wird zwar alles zum Guten gewendet, doch die Zeitmaschine gerät in die Hände von Biff Tannen, der sie stielt um ins Jahr 1955 zu reisen, um seinem früheren Ich einen sogenannten Sportalmanach zu geben, damit dieser auf alle Sportereignisse wetten kann und reich wird. Das verändert die Zukunft so sehr, dass es eine weitere Zeitreise nach sich zieht, um die alternative Zukunft zu verhindern. Eigentlich sollte dieser Teil schon das Western-Segment enthalten, aber der Film wäre dann zu lang geworden.

Deshalb wurde entschieden, daraus noch einen dritten Teil zu produzieren. Tagsüber haben die Schauspieler den zweiten Teil gedreht und nachts wurden die Szenen für den dritten Teil gedreht. Diese Methode war so erfolgreich, dass andere Filme nach demselben Prinzip gedreht wurden, wie z.B. Herr der Ringe, Fluch der Karibik und Matrix. Zurück in die Zukunft 2 wurde 1990 in der Kategorie Visuelle Effekte für einen Oscar nominiert.

Zurück in die Zukunft - Trilogie (30th Anniversary Edition, 4 Discs) [Blu-ray]
Universal Pictures Germany GmbH (15.10.2015) - Blu-ray, Freigegeben ab 12 Jahren - Laufzeit: 342 Minuten - Michael J. Fox, Crispin Glover, Christopher Lloyd, Lea Thompson, Thomas F. Wilson
14,62 EUR

Der zweite Teil trägt vielleicht nicht mehr die Liebe zum Detail in sich wie der erste Teil, aber ist dennoch ein Blockbuster wie er im Buche steht und Marty McFly und „sein“ Doc werden wohl einpaar der erinnerungswürdigsten Rollen in unserer Filmgeschichte einnehmen.

Originaltitel: Back to the Future 2
Erscheinungsjahr: 1989
Dauer: 108 min
Regie: Robert Zemeckis
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Budget: $40.000.000
Einnahmen: $118.450.002 (USA) (1990)
(Quelle: IMDb)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.